Ausbildung - Fachinformatiker für Daten und Prozessanalyse (m/w/d) optional mit Informatik Studium an der BHH

Dieses Jahr Passagier - nächstes Jahr Azubi?

Dich haben die internationalen Vorgänge an Flughäfen schon immer fasziniert und Du würdest gern einen Einblick hinter die Kulissen bekommen? Du wünschst Dir ein spannendes und abwechslungsreiches Arbeitsumfeld?

Norddeutschlands größter Flughafen bietet genau das und noch viel mehr; vielfältige Ausbildungsberufe, interessante Weiterbildungsmöglichkeiten, kompetente Ausbilder und ein tolles Azubiteam auf Deiner Startbahn als Überflieger.

  • Job-ID: V000002266
  • Einsatzort: Hamburg
  • Startdatum: 01.08.2024
  • Gesellschaft: Hamburg (Flughafen Hamburg GmbH)
  • Art der Anstellung: Vollzeit
  • Veröffentlicht: 18.02.2024

Ihre Aufgaben

Zahlen und Programmiersprachen sind kein Problem für dich und erst bei großen Datenmengen wird die Arbeit so richtig spannend für Dich? Mal schauen, was du hier noch herausholen kannst …! Komm´ an Bord und werde Teil der Hamburg Airport Family!

Als Fachinformatiker für Daten und Prozessanalyse (m/w/d) prüfst du bestehende Arbeits- und Geschäftsprozesse auf informationstechnischer Ebene. Ziel ist es, die Effizienz datengesteuerter Prozesse zu steigern und darüber hinaus bestehende Prozesse zu digitalisieren

Die Aufgabenbereiche unserer Fachinformatiker für Daten- und Prozessanalyse teilen sich in folgende Teams auf:

  • Team IT Security: Der digitale Sherlock Holmes beschäftigt sich mit Computerforensik.
  • Team Data: Zahlen, Daten & Fakten, hier schreiben wir datenbasierte Analyse Stories zur Steuerung des Flughafens.
  • Team KI: AI - der Alleskönnen, hier erwecken wir unsere klassischen Bussiness Intelligence Dashboards mit künstlicher Intelligenz zum Leben.
  • Team Cloud: Die Zukunftswerkstatt, hier automatisieren und optimieren wir datengesteuerte Prozesse und geben unseren KI Lösungen ein zu Hause

Die Ausbildungsdauer beträgt 3 Jahre und endet mit einer Prüfung vor der Handelskammer. Die praktische, fachliche Ausbildung findet in der Tochterfirma AIRSYS (Airport Business Information Systems GmbH) des Flughafen Hamburgs statt. Zur Vertiefung der kaufmännischen Kenntnisse, die auch in der Schule vermittelt werden, durchläufst Du zudem unsere jeweiligen Abteilungen (der Flughafen Hamburg GmbH), wie z.B. den Umweltschutz, das Personalwesen oder auch die Arbeitssicherheit.
Die theoretische Ausbildung findet im Blockunterricht an der Berufliche Schule ITECH Elbinsel Wilhelmsburg (BS14) statt, dies ist auch bilingual möglich.

 Optional bieten wir für alle Abiturienten eine studienintegrierte Ausbildung in Kooperation mit der Beruflichen Hochschule Hamburg (BHH) an. Dieses Modell beinhaltet die 3-jährige Ausbildung der Fachinformatiker für Daten und Prozessanalyse (m/w/d), sowie ein 4-jähriges Informatik-Studium.

Informationen zu der BHH findest Du unter Informatik - Berufliche Hochschule Hamburg (BHH)

Ihr Profil

Wir setzen voraus:

  • Mindestens MSA (Mittlerer Schulabschluss)
  • Begeisterung für Computertechnik, Programmieren und mathematisch-technische Aufgaben
  • Englischkenntnisse
  • Die Arbeit im Team gefällt dir, du gehst aktiv auf andere Menschen zu und bietest deine Unterstützung an
  • Technische Neuheiten & digitale Medien begeistern dich, du bist am Puls der Zeit und teilst gerne dein Wissen

 

Zusätzliche Voraussetzungen für die Kombination mit dem Studium:

  • Abitur oder Fachhochschulreife (Schulischer Teil reicht nicht aus)
  • gute Selbstorganisation
  • hohes Maß an Belastbarkeit

 

Wenn Du zahlen- und technikaffin bist, nicht täglich an Deinem Rechner verzweifelst, sorgfältig und verantwortungsvoll arbeiten kannst, dann ist diese Ausbildung für Dich der Runway zum Erfolg.

 

Unsere Benefits

Gesundheitsvorsorge; Mitarbeiterrestaurant; Tarifliche Vergütung; Weiterbildungsmöglichkeiten; Zuschuss zum Job-Ticket; Abschlussprämie bei erfolgreich bestandener Abschlussprüfung; Gleitzeit; mobiles Arbeiten

Über uns