Über die folgenden Accesskeys können Sie die entsprechenden Links direkt aufrufen:

SAP Inhouse Berater (m/w)

Zeitpunkt: 01.01.2018

Gesellschaft: Flughafen Hamburg GmbH

Ihre Aufgaben
  • SAP ERP Beratung der Module MM, SRM, CO, PS und PM für alle Gesellschaften des Flughafens in einem Team von 4 SAP Beratern / Prozessmanagern
  • Durchführung von SAP Customizing-Einstellungen und der Entwicklung von Schnittstellen
  • SAP-seitige Umsetzung von kaufmännischen Prozessen
  • Erstellung der Konzepte und Implementierung von Neuanforderungen und Prozessoptimierungen
  • Steuerung externer Berater
  • Dokumentation von Prozessen / Arbeitsabläufen und deren Änderungen in SAP
  • Anwenderbetreuung, First- und Second-Level-Support bei Anwenderproblemen und Durchführung von Anwenderschulungen
  • Leitung von und Mitarbeit in Projekten
  • Unterstützung in der geplanten ERP on HANA Migration, sowie der laufenden SAP BW on HANA Einführung
Ihr Profil
  • erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurwesen, Betriebswirtschaftslehre
  • fundierte, umfangreiche und vertiefte Kenntnisse in einem oder zwei der SAP Module SRM, CO, PS, PM und RE-FX sowie gute Kenntnisse der Schnittstellen zu anderen Modulen
  • weitreichende Erfahrungen in der Modulkoordination und evtl. in der ABAP Entwicklung
  • ausgeprägte Kompetenzen hinsichtlich der Erstellung von Konzepten
  • sehr hohe analytische Fähigkeit
  • Erfahrungen in der Projektarbeit (idealerweise nach „Prince 2“)
  • einschlägiger Berufserfahrung im Bereich Finanz- und Rechnungswesen wünschenswert
  • Interesse an der Optimierung von Betriebsprozessen
  • ausgeprägt strukturierte Arbeitsweise
  • didaktisches Verständnis zur Vermittlung von Schulungsinhalten
  • Teamfähigkeit, Flexibilität, Kunden- und Serviceorientierung sowie kommunikative Fähigkeiten
Über uns
Die Flughafen Hamburg GmbH ist Betreiberin des aktuell fünftgrößten Verkehrsflughafens Deutschlands. Als mittelständisches Unternehmen mit rund 1.900 Beschäftigten in administrativen Aufgaben sowie in operativen Dienstleistungsbereichen, die im Wesentlichen in rechtlich selbstständigen Tochtergesellschaften organisiert sind, zählt die Flughafen Hamburg GmbH zu einem der namhaften Arbeitgeber in der Freien und Hansestadt Hamburg.

Die DV-Koordination im Bereich Finanzen und Controlling ist für Koordinierun gund Weiterentwicklung der kaufmännischen Prozesse und der SAP Systeme verantwortlich (SAP Module CO, FI, MM, SRM, SD, PM, PS und RE-FX). Dazu gehören u.a. die Einrichtung, Optimierung und Pflege dieser Module, sowie die Umsetzung von Funktionserweiterungen,Prozessänderungen und steuerlichen und buchhalterischen Gesetzesänderungen. Besondere Bedeutung kommt dabei der Aufgabe zu, in Projekten zu einzelnen SAP-Modulen die Abhängigkeiten zum Gesamtsystem zu berücksichtigen.
Kontakt & Bewerbung
Wenn Sie Interesse an dieser verantwortungsvollen und abwechslungsreichen Tätigkeit haben, dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung.
Zur Navigation Zum Anfang der Seite